Wir waren dabei: 1. Mai-Markt zugunsten der Diestedder Kirchenorgel

Am 1. Mai 2015 feierte der „1. Mai-Markt“ im kleinsten Ortsteil der Gemeinde Wadersloh seine Premiere. Bei dem bunten Aktionstag rund um die Themen Bewegung, Sport, Reisen und Musik zeigte sich das Nikolausdorf von seiner besten Seite. Rund um den Diestedder Kirchturm und das Backhaus gab es den ganzen Tag viele Aktionsangebote. 

Nach einem Open-Air-Wortgottesdienst am Vormittag öffneten am Nachmittag die Aktionsstände auf der Pfarrwiese. Im Karl-Leisner-Heim hatte die Pfarrgemeinde ins „Mai-Café“ eingeladen und Kantorin Elena Borisovets lud ab 15 Uhr zu einem offenen Konzert in die Kirche ein. Viele weitere Vereine und Gewerbetreibende aus der Gemeinde und Umgebung präsentierten ihr Angebot. Während sich die „großen“ Gäste an den Infoständen informierten, durften sich die Kinder im „Disco-Dom“ und auf der Spielwiese austoben, das Dorf mit der Kutsche erkunden oder sich von Magier Wilfried verzaubern lassen. Auch der Gewerbeverein präsentierte sich vor Ort. Mit dabei war natürlich auch unser Glückspilz.


Bildergalerie

Kommentar schreiben

Kommentare: 0