Kartenvorverkauf für das Oktoberfest

Das Wadersloher Oktoberfest startet am 14. September und verspricht ein unvergessliches Fest mit bayrischem Flair. Der Kartenvorverkauf beginnt am 1. Juli und bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich frühzeitig ihre Tickets zu sichern, schreibt der Gewerbeverein in einer aktuellen Pressemitteilung.

 

Das Herbsttreiben beginnt, wie es Tradition ist, mit dem Oktoberfest im Festzelt. Der Gewerbeverein Wadersloh und die Gemeinde Wadersloh möchten allen Wadersloherinnen und Waderslohern in diesem Jahr noch mehr Oktoberfest nach Wadersloh holen.

Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Band „Lechpower“ aus Bayern, die mit ihrer Musik für echte Oktoberfeststimmung sorgen wird. Musikalisch hat die Band vom Oberkrainer, über Chart- und Rocksongs bis hin zu den aktuellen Mallorca-Hits alles an Bord, was bei einem unvergesslichen Abend im Festzelt nicht fehlen darf. Der Einsatz von Akkordeon, Trompete und Bariton ermöglicht es, die verschiedenen Musikstile problemlos umzusetzen. Ein besonderes Highlight am Abend bieten die Ausflüge der Musiker ins Publikum.

Der Gewerbeverein freut sich, dass Getränke Heinrich in diesem Jahr als Festwirt die Bewirtung der Gäste übernimmt und damit die Nachfolge von Wilhelm Karger übernimmt. Unterstützt wird Getränke Heinrich von „Der Freitag“ (Marc Freitag), der mit bayrischem Streetfood für ein kulinarisches Highlight sorgt.

 

Die Eintrittskarten sind im Vorverkauf für 10 Euro und an der Abendkasse für 12 Euro erhältlich und können in diesem Jahr an folgenden Vorverkaufsstellen erworben werden: Getränke Heinrich, Restaurant Fuchshöhle, Wadersloh Marketing und allen Sparkassenfilialen der Gemeinde Wadersloh.