Aktuelles

FrühShoppen und Weihnachtsbeleuchtung - Gewerbeverein setzt Zeichen bei Energieeinsparung

Der Gewerbeverein Wadersloh berücksichtigt in enger Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung Möglichkeiten zur Energieeinsparung im Rahmen seiner Aktionen im Herbst- und Winterhalbjahr. Neben der Veranstaltungsidee ein „FrühShoppen“ statt eines abendlichen Lichterzaubers als Einkaufserlebnis zu gestalten, wird auch bei der Adventsbeleuchtung eingespart.

 

mehr lesen

Start des Weihnachtsgewinnspiels beim FrühShoppen

Einkäufe in der Gemeinde Wadersloh werden belohnt: Mit dem FrühShoppen am Samstag, 12. November startet auch wieder das Weihnachtsgewinnspiel des Gewerbevereins Wadersloh. Alle Einkäufe, die von diesem Tag an in der Vorweihnachtszeit getätigt werden, werden mit Wertmarken belohnt. Die Wertmarken müssen in die Weihnachtsgewinnspiel-Flyer eingeklebt werden.

mehr lesen

FrühShoppen ersetzt den Wadersloher Lichterzauber

Der Wadersloher Lichterzauber hat sich über die Jahre hinweg zu einem echten Kundenmagneten entwickelt. Während der beiden Corona-Jahre musste er leider ausfallen und in diesem Jahr kommt die Energiekrise dazwischen.

 

Um einen unnötigen Stromverbrauch zu vermeiden, wollen die Gewerbetreibenden auf eine Objektbeleuchtung verzichten und setzen stattdessen auf eine alternative Idee: sie veranstalten ein adventliches FrühShoppen mit Wadersloher Weihnachtspicknick.

mehr lesen

Zahlreiche Gewinnerinnen und Gewinner auf dem Kartoffel-Sonntag (UPDATE)

Zu jedem Kartoffel-Sonntag gehört auch die Pokalübergabe für das Vereinspokalschießen und das Losgewinnspiel des Gewerbevereins.

In diesem Jahr waren die 18 Gruppen, die an dem Pokalschießen teilgenommen haben, besonders zielsicher und schossen einen 10er nach dem anderen. Das Treppchen erkoren die Teams des Jugendthrons 19/22 mit 388 von 400 möglichen Ringen. Auf dem zweiten Platz der Thron 16/17 mit 391 Ringen und auf dem ersten Platz sind die Kuksuluten mit 393 Ringen.

mehr lesen

Ein Rückblick auf ein regenreiches Herbsttreiben

Trotz des Regens haben wir das zurückliegende Wochenende dazu genutzt, um gemeinsam die Stärke unseres breit aufgestellten Gewerbevereins zu zeigen. Mit viel Bühnen- und Aktionsprogramm und natürlich Kirmestrubel stand das Wochenende im Zeichen des Miteinanders. Vor allem aber nutzten unsere Mitgliedsbetriebe die Gelegenheit, ihre Waren- und Dienstleistungsangebot zu zeigen. Und auch wenn das Wetter nicht ganz so mitspielen wollte, sind wir glücklich, dass wir nach zwei Jahren Zwangspause endlich wieder das Wadersloher Herbstreiben ausrichten können, das am heutigen Montag (19. September) mit dem letzten Tag de Margareten-Kirmes ausklingen wird. Wir danken allen, die zum guten Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

 

 

mehr lesen